Mehr zum Thema Datenschutz bei Campact finden Sie auf unserer Webseite: Datenschutz (https://www.campact.de/campact...)

Für Recruitee:

Persönlichen Daten von Besucher*innen der Karriere-Website

Wir nutzen persönliche Daten für folgende Zwecke:

  • um mehr über das Verhalten der Besucher*innen der Karriere-Website zu lernen mit der Absicht den Bewerbungsprozess und die Website zu verbessern;

  • um die Leistung der Website zu beobachten und zu verbessern;

  • um anonyme Daten zu generieren um sie mit unseren Partner*innen zu teilen.

Das Verarbeiten von persönlichen Daten von Besucher*innen der Karriere-Website basiert auf legitimen Zwecken (Zweckbindung) um das Bewerbungsverfahren zu ermöglichen.

Wir verarbeiten die folgenden persönlichen Daten von Besucher*innen der Karriere-Website:

  • Gerät und Webbrowser

  • IP-Addresse

  • Anfragen und Antworten, die von ihrem Gerät gesendet werden

  • Ursprungswebsite (wir nutzen Cookies um dies zu verfolgen)

  • Zustimmung zur Nutzung von Cookies (ein Cookie wird genutzt um dies zu speichern)

  • Verhalten auf der Website.

Ihre persönlichen Daten werden auf Websiten auf denen “Apply with Indeed” angezeigt wird von Indeed verarbeitet, auch wenn Sie diese Funktionalität nicht nutzen. Indeed nutzt möglicherweise Cookies. Die Datenschutzerklärung von Indeed gilt, wenn Indeed persönliche Daten verarbeitet:

https://www.indeed.com/legal

Persönliche Daten von Bewerber*innen

Wenn Sie sich für einen Job bewerben, werden alle persönlichen Daten verarbeitet um den Bewerbungsprozess zu ermöglichen. Dies basiert auf dem Grundsatz der Zweckbindung für Rekrutierung. Nach dem Prozess werden wir alle persönlichen Daten so schnell wie möglich löschen außer Sie haben uns informiert, dass wir die Daten zu anderen Zwecken brauchen werden. Folgende Daten können für den Bewerbungsprozess verarbeitet werden:

  • Alle persönlichen Daten, die Sie uns durch ihre Bewerbung zur Verfügung stellen. Dies kann unter anderem folgende Daten mit einschließen:

    • Name, Email Adresse, Telefonnummer, Foto, Anschreiben, Lebenslauf, LinkedIn Profil, Indeed Profil und die Stelle, auf die Sie sich beworben haben.

  • Stand, Notizen und Pläne der Bewerbung

  • Email Kommunikation

Die Europäischen Datenschutz-Grundverordnung verpflichtet uns dazu Sie zu informieren, dass wenn Sie uns persönliche Daten vorenthalten, dies zu einem Nachteil gegenüber anderen Bewerber*innen führen kann.

Ihre persönlichen Daten können von LinkedIn und Indeed verarbeitet werden um die “Apply with LinkedIn” und “Apply with Indeed” Funktionen zu ermöglichen. LinkedIn und Indeed nutzen möglicherweise Cookies. Sie können die Datenschutzerklärungen auf folgenden Websiten finden:

https://www.indeed.com/legal

https://www.linkedin.com/legal...

Fragen oder Angregungen

Um mehr Informationen zu Recruitees Datenschutzerklärung zu erhalten, klicken Sie bitte hier:

https://recruitee.com/privacy

Wenn Sie Fragen bezüglich Ihrer persönlichen Daten haben, kontaktieren Sie Recruitee. Sie können Recruitee auch kontaktieren, wenn Sie Ihre Rechte, die durch die Europäischen Datenschutz-Grundordnung gesichert sind, ausüben möchten. Diese Rechte beinhalten Zugriffsrecht, Korrektur, Löschung und Einschränkung persönliche Daten zu verarbeiten, Datenübertragbarkeit und Einspruch.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen bezüglich Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie Recruitee kontaktieren: hello@recruitee.com